Applizieren, Kindermode, Mädchenmode, raxn-Designs, raxn-Knöpfe, raxn-Stoffe, raxn-Welt

MARKUNA-Kindermode im Retro-Stil. Teil 2 der Vorschau auf mein neues Stoffdesign für alles-fuer-selbermacher.

Ihr Lieben,

jetzt hat es mich voll erwischt!!!

Ganz spontan muss ich euch heute noch schreiben. Quasi ein Blogpost, den ich gar nicht vorhatte… doch nachdem meine Zwillinge gerade mit dem Opa auf dem Bulldog (=Traktor) fahren und meine zwei großen Töchter relativ gut spielen und malen… hab ich gerade etwas „zusätzliche Zeit“… Also abgesehen von dem Mega-Chaos, das hier wieder herrscht, nachdem ich die ganze Woche in meiner „kinderfreien Zeit“ genäht statt aufgeräumt hab… – doch darüber kann ich in solchen aufregenden Momenten gut hinwegsehen… 😉

Also: ich bin so aufgeregt! Morgen geht MARKUNA online. Mein zweites Stoffdesign. Für alles-fuer-selbermacher. Nach der langen Pause, seit NELVITA (mein erstes Stoffdesign) herauskam, bin ich nun schon sehr hibbelig… Es ist enorm aufregend für mich! Tatsächlich ging jetzt ein halbes Jahr vorüber… so schnell – wahnsinn… derweil wollte ich eigentlich mein zweites Design relativ bald nach Nelvita gestalten… doch weshalb das so lange dauerte und so weiter und so fort, das erzähle ich euch morgen im Blog.

markuna by raxn coming soon vorschaubild (1 von 1)

In dem Beitrag, in dem ich euch meine neue Stoffserie MARKUNA vorstelle.

Am Donnerstag hatte ich euch HIER bereits „Vorschau“-Bilder meiner Damenwerke gezeigt. Auf dem Kleiderbügel.

Hier nochmal ein Gesamtbild davon:

l markuna by raxn kleiderbügel damenwerke (2 von 21)

Ja und ganz spontan hab ich vorhin die drei Mädchenkleider fotografiert. Denn auch für meine drei Töchter hab ich etwas aus Markuna genäht. Sogar noch bevor ich meine vier Damenmode-Werke genäht hatte. Eigentlich hatte ich gar nicht vor die Kinderkleidung auch auf dem Bügel zu zeigen, sondern nur als Tragebilder direkt an meinen Kindern.

markuna kinderkleidung teaser by raxn logo (1 von 1)

Doch dieses „freie Zeitfenster“ gerade kommt wie gerufen! Denn ich bin so aufgeregt und würde ja am liebsten alles jetzt gleich schon zeigen… doch da muss ich mich bis morgen gedulden… wenn dann auch die Stoffe online gehen…

l markuna kinderkleidung by raxn (13 von 14)

ABER: für die ganz Interessierten gibt es jetzt schon ein paar Bilder! Also wieder Kleiderbügelbilder. Dann bekommt ihr schon mal eine Vorstellung davon, was ich genäht habe. Wie es dann „in echt“ getragen aussieht, könnt ihr morgen betrachten.

l markuna kinderkleidung by raxn (14 von 14)

Genäht hab ich drei Schnitte, die ich zum allerersten Mal ausprobiert habe. So wie auch bei meinen vier Damenwerken schon. Mir war dieses Mal einfach nach etwas Neuem. Ich brauche ja immer wieder mal Veränderung, so auch bei den Schnitten, die ich nähe. Zwei sind von einer meiner Lieblings-Schnittmuster-Designerinnen, nämlich Julia von Lillesol & Pelle. Ihre Schnitte waren neben farbenmix und Ki-ba-doo die allerersten, die ich mir vor 5 Jahren gekauft habe. Als ich mit dem Nähen begann. Und noch immer shoppe ich fleißig bei Julia. Ich mag total gerne diese Art von Schnittmustern. Einfach zu nähen, schlicht, stilvoll und modern.

l markuna kinderkleidung by raxn (4 von 14)

Hier hab ich die Lillesol Basics Frühlingstunika No.41  genäht. Es gibt sie für dehnbare Stoffe oder für feste Webware. In meinem Fall hab ich erstere gewählt, da Markuna ein Jersey-Stoff ist (in GOTS-Qualität).

l markuna kinderkleidung by raxn (7 von 14)

Von der Länge her kann meine Miditochter die Tunika aktuell noch als Kleid tragen.

l markuna kinderkleidung by raxn (8 von 14)

Ich hab es nämlich bewusst in einer Größe genäht, die ihr noch etwas länger passen wird (in Gr. 128 – aktuell passt ihr 122/128). Später dann, ist es optimal zu Jeans oder Leggins.

l markuna kinderkleidung by raxn (2 von 14)

Für meine kleine Minimaus hab ich das Schnittmuster „Lillesol Basics Herbstkombi Kleid & Shirt No. 26“ genäht. Ebenfalls von Lillesol & Pelle. Auch wenn hier die Jahreszeit Herbst im Schnitt genannt wird, finde ich es geht doch fürs ganze Jahr bzw. genauso für den Frühling. 🙂  Leicht zu nähen. Ideal für mich.

l markuna kinderkleidung by raxn (10 von 14)

Für meine jüngste Tochter hab ich bisher ja eindeutig weniger genäht als für meine größeren. Es lohnt sich halt bei meinen 6- und 8jährigen Mädels mehr… Zudem sind von ihnen bereits viele getragene Klamotten vorhanden, die ihre kleine Schwester anziehen kann. Doch bei solchen besondern Anlässen, wie hier meinem zweiten Stoffdesign, will ich für meine Kleine natürlich auch etwas nähen. Sie sieht darin auch so süß aus… hach… es ist ein Geschenk für seine Kinder nähen zu dürfen! 🙂

l markuna kinderkleidung by raxn (5 von 14)

„Gepimpt“ mit dem Knopf „NELVITA“ in Farbe olive von Bianca Farbenfroh. Ich freue mich so riesig dass Bianca in liebevoller Handarbeit Knöpfe und Stecknadeln aus meinen Designs erstellt. HIER in ihrem Shop findet ihr sie. NELVITA passt also wunderbar zu MARKUNA. 🙂

l markuna kinderkleidung by raxn 2 (1 von 1)

Als drittes hab ich einen Schnitt genäht, den ich mir schon soooooo lange angesehen habe und den ich total mega finde! Ponderosa von Näh-Connection. Diesen Stil mag ich total! Annika hat mit ihrem Label etwas ganz Tolles gemacht: sie übersetzt englisch sprachige Schnittmuster ins Deutsche. So kann man bei ihr die deutsche Version erwerben. Natürlich in Kooperation mit der eigentlichen Schnittmustererstellerin. Das finde ich so genial!

l markuna kinderkleidung by raxn (6 von 14)

Zudem haben ihre angebotenen Schnitte einen ganz besonderen Stil, der mir sehr zusagt! Für Markuna eignet sich Ponderosa soooo super! Eigentlich wollte ich ja Markuna türkis-jade damit vernähen, aber meine Tochter entschied sich für Markuna jade-beere und so nahm ich diesen Stoff.

l markuna kinderkleidung by raxn (9 von 14)

Von innen sieht es auch total schön aus! Weil das Oberteil des Kleides gedoppelt ist, sieht man also auch innen den farbigen Stoff. Finde ich klasse! Es ist also im „Lagen-Look“. Meine 8jährige Tochter findet das auch total genial! 🙂

l markuna kinderkleidung by raxn (1 von 14)

Ihr Lieben, das war es auch schon wieder! 🙂 Morgen gibt es das ganze dann mit Inhalt zu sehen!!!

Ich freue mich so sehr darauf!!!!

Eure

neu Unterschrift kleiner-2

______________________________________________

Stoffe:

MARKUNA – by raxn for alles-fuer-selbermacher.

Jersey in GOTS-Qualität.

Vier Farben: rosa-beere, sand-olive, jade-beere, türkis-jade.

afs-Logo_Schriftzug1_de

raxn-Knöpfe:

NELVITA grün – Knopf aus Fimo/Polymer Clay von Bianca Farbenfroh.

Schnitte:

MARKUNA sand-olive: „Lillesol Basics Herbstkombi Kleid & Shirt“ von Lilesol & Pelle. 

MARKUNA rosa-beere: „Lillesol Basics Frühlingstunika No. 41“ von Lillesol & Pelle.

MARKUNA jade-beere: „Ponderosa“ von Näh-Connection.

About Susn

Hallo, ich bin Susn alias Susanne Ida Schiegl, freie Designerin aus Bayern/Germany und Gründerin des Labels raxn. Ich bin 35 Jahre jung, Mama von vier wunderbaren Kindern und voller Leidenschaft für alles Schöne, das mich glücklich macht.

Related Posts

5 thoughts on “MARKUNA-Kindermode im Retro-Stil. Teil 2 der Vorschau auf mein neues Stoffdesign für alles-fuer-selbermacher.

  1. Maxi sagt:

    Mir gefällt das Kleid für deine Miditochter am besten. Die Farben und der Schnitt sind toll. Die Kombination mit dem einfarbigen Jersey ist wunderschön. Wie groß fallen die Blumen aus? Würde sich das Muster auch für eine Tunika in Gr. 86 eignen?

    LG
    Miliane

    1. Susn sagt:

      Liebe Miliane,
      herzlichen Dank! 🙂 Ich freue mich sehr dass es dir so gut gefällt! Ja, Markuna eignet sich auf alle Fälle auch für Kleidung in Gr. 86. Das Kleid ganz links meiner Miditochter ist Gr. 104. Nur so als Orientierung für dich. Als Beispiel an dem Kleid meiner Miditochter (in der Mitte) in Markuna rosa-beee: die rosa Blüte hat eine Höhe von ca. 3,7 cm. Die creme-weiß-farbene Kreisblüte eine Höhe von ca. 4,6 cm.
      Liebe Grüße Susn

    2. Susn sagt:

      Korrektur: ich meinte bei dem Kleid in Gr. 104 meine Minitochter (nicht Miditochter)!!! Also das kleinste Kleid in sand-olive-farben.
      LG Susn

  2. Martina sagt:

    Oh ich kann mich gar nicht entscheiden was mir am Besten gefällt!Alles zauberhaft! Wobei ich mir ja Nelvita auch wieder zurück wünsche! Aber jetzt freu ich mich erstmal auf Markuna! Liebe Grüße Martina

    1. Susn sagt:

      Liebe Martina,
      ich danke dir! 🙂 Ich freue mich total dass dir Markuna so gut gefällt (und Nelvita auch)! 🙂
      Ganz liebe Grüße
      Susn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*