Kindermode, Mädchenmode, raxn-Designs, raxn-Stoffe, raxn-Welt

Herbstkleid mit Zweiherz peachrose – ein Mädchenkleid das gute Laune macht

Heute gibt es eine riesige Portion gute Laune! Derweil ist die spendable Person dahinter eigentlich eine kleine… Auch wenn sie momentan täglich mehrmals betont: „Ich bin schon groß! Ich gehe schon in den Kindergarten!“…

zweiherz-peachrose-by-raxn-shooting-l-6-von-25

Haha, ja meine kleine große jüngste raxn-Tochter. Absoluter Sonnenschein und Wirbelwind. „Ich bin schon groß, ich brauch keine Windel mehr!“ oder „Ich bin schon groß, ich brauch keinen Didi mehr!“ (Anm.: Didi = Schnuller).

zweiherz-peachrose-by-raxn-shooting-l-22-von-25Auch „groß“ sein, wie die älteren Schwester ist für meine Minimaus momentan total wichtig. Umso wichtiger war der für sie besondere Schritt nun ENDLICH auch in den Kindergarten gehen zu dürfen. Zusammen mit ihrem Zwillingsbruder, der ebenfalls besonders stolz ist nun „groß“ zu sein.

zweiherz-peachrose-by-raxn-shooting-l-14-von-25

Gemeinsam verbreiten sie hier bei uns jede Menge gute Laune. In diese möchte ich euch heute mitnehmen. Zusammen mit dem genähten Kleid aus Zweiherz in Farbe peachrose. Meinem neuen Stoffdesign für alles-fuer-selbermacher.

zweiherz-peachrose-by-raxn-shooting-l-17-von-25Begleitet uns durch diese kleine Auszeit-Reise an diesem Herbsttag. Mitten im raxn-Garten.

zweiherz-peachrose-by-raxn-shooting-l-3-von-25Vor unserem Gartenhaus, an dem ich euch immer wieder Kleiderbügel-Bilder von genähten raxn-Werken zeigen. Heute gibt es das Kleid „in echt“, also getragen zu sehen.

zweiherz-peachrose-by-raxn-shooting-l-11-von-25So wie schon die letzten zwei Tage die Kleider für meine Maxitochter. (EDIT aufgrund der Nachfrage: Ja, meine Tochter hatte hier am Tag vorher und über Nacht Zöpfe geflochten. Deswegen das wellige Haar. Im Blogpost vor zwei Tagen hatte ich nämlich noch geschrieben, dass keins meiner drei Töchter bzw. Kinder das lockige Haar vom Papa geerbt hat… Meine jüngste Minimaus hat normalerweise glattes Haar wie hier am Ansatz.)zweiherz-peachrose-by-raxn-shooting-l-16-von-25

Meine Jüngste hatte so große Freude daran – richtig tiefe Freude dass dieses Kleid nun für sie ist.

zweiherz-peachrose-by-raxn-shooting-l-13-von-25Sie sprang im Garten umher, tantzte.

zweiherz-peachrose-by-raxn-shooting-l-15-von-25Ich bin immer wieder erstaunt welch grundtiefe Freude und Power sie in sich trägt.

zweiherz-peachrose-by-raxn-shooting-l-4-von-25Morgen bereits, wenn ich sie in den Kindergarten bringe, geht sie voller Freude dort hin. Sie freut sich frühmorgens beim Zubereiten der Kindergartenbrotzeit bereits darauf diese nachher essen zu dürfen. Im Kindergarten sitzt sie dann laut der Erzieherinnen mit Genuss beim Brotzeit machen und mittags freut sie sich total wenn ich sie abhole (oder mein Mann oder der Opa).

zweiherz-peachrose-by-raxn-shooting-l-8-von-25Sie freut und lacht eigentlich fast immer. Sie ist so richtig tief lebensfroh und völlig unbedarft. Heil irgendwie… und das ist so schön.

zweiherz-peachrose-by-raxn-shooting-l-5-von-25Das rührt mich immer wieder aufs Neue… natürlich kann sie auch mal total grantig sein und bocken etc. Doch das gehört ja dazu und ist sogar wichtig. Vor allem jetzt im Trotzalter. Sein eigenes ICH zu entwickeln. Wer sie selbst ist…

zweiherz-peachrose-by-raxn-shooting-l-7-von-25Und so freute sich meine Minimaus total dass dieses Kleid für sie ist. Als wenn es eine riesen Besonderheit wäre.

zweiherz-peachrose-by-raxn-shooting-l-12-von-25Derweil ist es doch nur ein Kleid… doch meist bekommt sie natürlich die Kleidung ihrer Schwestern. Darüber freut sie sich auch. Aber ich glaube sie hat wohl gemerkt dass es etwas Besonderes ist genähte Kleidung von der Mama zu bekommen.

zweiherz-peachrose-by-raxn-shooting-l-10-von-25Dass hier im Atelier Kleider entstehen aus „besonderen“ Stoffen (weil Mamas Designs). Aus Stoffen, über die meine großen Töchter beim Ankommen und Auspacken bereits bestimmen und entscheiden möchten wer was bekommt. Und die Kleinste ist „natürlich“ erst am Schluss dran um mitzureden. Zumindest solange sie das noch mitmacht – bis sie sich dann wohl mehr behaupten wird…

zweiherz-peachrose-by-raxn-shooting-l-1-von-25Doch sie nimmt es so wie es ist… Sie ist zufrieden. Mit dem, was ihr begegnet. Sie ist ein Kind. Drei Jahre alt. Und hat soviel von dieser Welt noch nicht gesehen und erlebt. Genau das ist ihr Glück. Ich wünsche so sehr dass sie das ihr Leben lang in sich bewahrt.

zweiherz-peachrose-by-raxn-shooting-l-18-von-25

Es ist ein Geschenk…

zweiherz-peachrose-by-raxn-shooting-l-19-von-25

Sich völlig frei, losgelöst und glücklich zu fühlen.. Im Moment zu leben…

zweiherz-peachrose-by-raxn-shooting-l-20-von-25

Kinder sind unser Geschenk, sich das immer wieder bewusst zu machen…

zweiherz-peachrose-by-raxn-shooting-l-2-von-25

Sich selbst wieder daran zurück zu erinnern, als wir selbst Kinder waren…

zweiherz-peachrose-by-raxn-shooting-l-21-von-25

Ihr Lieben,

ich bin so dankbar dass wir durch raxn immer wieder solche kleinen Shootings machen. Fotos für die Ewigkeit. Bilder, die Momente festhalten…zweiherz-peachrose-by-raxn-shooting-l-25-von-25

Genäht hab ich dieses Mal den Schnitt „Herbstkombi Kleid & Shirt“ von Lillesol & Pelle. Dem Saum hab ich mit dem gleichen olivfarbenen Winterjersey vom restlichen Kleid eingefasst. Quasi wie ein Schrägband angenäht. Da Winterjersey innen ganz weich kuschelig angeraut ist und dadurch etwas dicker, steht das „Röckchen“ unten so schön ab. Mit dünnerem Jersey wäre das auch, aber nicht so stark im Effekt wie hier, so denke ich.

zweiherz-peachrose-by-raxn-shooting-l-23-von-25

Ich finde das Kleid so megasüß und bin total froh dass ich endlich mal wieder für meine Kleinste genäht hab. Sie geht da wirklich etwas unter, weil sie nun mal jede Menge Klamotten von ihren zwei großen Schwestern hat. Dennoch ist mir wichtig dass sie auch immer wieder etwas Neues und Genähtes bekommt. Dass sie sich über dieses Kleid so enorm freute, hätte ich nicht erwartet. Aber klar, sie ist nun drei und ja schon „groß“ – haha! Ja und natürlich versteht sie nun viel mehr… als Baby ist einem ja egal was man anhat…

zweiherz-peachrose-by-raxn-shooting-l-24-von-25

Doch nun hab ich eine kleine große Tochter, die selbst bestimmen und mit entscheiden möchte. Der wichtig ist, dass man sieht dass sie nun „auch groß“ ist.

Meine kleine große Maus.

zweiherz-peachrose-by-raxn-shooting-l-9-von-25

Ich danke euch dass ihr uns hier mit begleitet habt – auf unsere kleine Reise an diesem wundervollen Herbsttag.

zweiherz-by-raxn-stoffbild-mit-l

Mit diesem Blogpost hab ich euch all meine drei Werke aus dem Gots-Sommersweat Zweiherz gezeigt.

Drei Blogposts in drei Tagen. Tja, ich hab euch ja gewarnt, dass diese Woche hier total viel los sein wird. 8 Kleider insgesamt…

Morgen zu RUMS werde ich euch meine fünf Damenkleider aus dem Jersey feliciflora in Tragebildern bloggen. Darauf freue ich mich schon  riesig!

Ganz liebe Grüße

Eure

Unterschrift kleiner-2

___________________________________________________________________________

Stoff:

GOTS-Sommersweat „Zweiherz“ in Farbe peachrose. Fabric design by raxn for alles-fuer-selbermacher.

Kombistoff: Winterjersey Eike von Swafing – Farbe olive.

Schnitt:

Lillesol basics No. 26 Herbstkombi Kleid & Shirt von Lillesol & Pelle.

 

 

 

 

 

About Susn

Hallo, ich bin Susn alias Susanne Ida Schiegl, freie Designerin aus Bayern/Germany und Gründerin des Labels raxn. Ich bin 35 Jahre jung, Mama von vier wunderbaren Kindern und voller Leidenschaft für alles Schöne, das mich glücklich macht.

Related Posts

4 thoughts on “Herbstkleid mit Zweiherz peachrose – ein Mädchenkleid das gute Laune macht

  1. Molas sagt:

    Sie straht schon toll deine Tochter. Das Kleid steht ihr super und das Glück ist ihr so richtig anzusehen.
    Hatte sie hier vorher die Haare geflochten ? Denn so richtig steckerlgrad schaun sie nicht aus.
    Lg Iris

  2. Martina sagt:

    Sie ist zum fressen süß! Du hast die Farben so perfekt gewählt für deine Mädels ! Und die Kombistoffe sind perfekt! Liebe Grüße Martina

  3. So süüüß, die kleine „Große“ ! Tolle Farben! Und so ein tolles Strahlen! 💚 Unser kleines „Großes“ Zwergenkind (auch 3) ist zur Zeit leider sehr oft Alles andere als ausstehlich 😕 Hier ist momentan Meckern und Maulen an der Tagesordnung! Alles was nicht nach seiner Nase geht endet mit lautem Protest und/oder Weinen! Da sind solche strahlenden Kinderaugen und der Spaß bei der ganzen Aktion sehr schön anzusehen! Und hat mir ein Lächeln ins Gesicht gezaubert! Lieben Gruß, Bine

  4. Andrea sagt:

    Oh Susn, da hast Du aber wieder mal eine zauberhafte Atmosphäre eingefangen. Mir fehlen gerade noch irgendwie die Worte. Du hast sie gefunden und beschrieben, was ich auch immer wieder fühle, wenn ich meine Kinder ansehe, wie sie einfach sind wo sie sind, den Augenblick erleben und alles andere einfach keine Rolle spielt, nicht existiert. Deine Maus hat eine richtige Persönlichkeit entwickelt, sie ist goldig.
    Liebe Grüße, Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*