Kindermode, Mädchenmode, raxn-Designs, raxn-Stoffe, raxn-Welt

Fledermausshirt Jette meets Markuna due dunkelblau

Cooles Shirt für starke Mädchen. So könnte man den heutigen Blogpost ebenfalls nennen. Zumindest wenn man nach dem Titelbild hier geht. 🙂 Oder auch für selbstbewusste. 🙂

markuna-due-by-raxn-gartenhaus-l-1-von-1

Ihr Lieben, heute zeige ich euch das dritte meiner vier Designbeispiele aus dem kuscheligen Sommersweat Markuna due (erhältlich bei alles-fuer-selbermacher).
markuna-due-by-raxn-gartenhaus-einzel-l-3-von-4

Ein Shirt namens Jette. Genau genommen ein Fledermausshirt nach dem Schnitt von schnittreif & fritzi. Wie ihr wisst, liebe ich die Schnitte von Anja & Brid so sehr! Deren Schlichtheit mit dem gewissen Etwas und dass sie dabei jedes Mal so einfach zu nähen sind.
markuna-due-dunkelblau-shooting-l-16-von-16

Zudem gibt es die Schnitte meist für Kinder, für Damen, sowie als Kombi-Schnitte für Mädchen und Damen. Zudem noch als Ebook oder Papierschnittmuster. Genial also!markuna-due-dunkelblau-shooting-l-15-von-16

Das Besondere an diesem Schnitt ist neben der aufgesetzten Tasche vorne etwas ganz anderes… habt ihr es schon entdeckt???

markuna-due-dunkelblau-shooting-l-10-von-16

Es ist der Clou, dass bei Jette ein Musterwechsel mit eingebaut ist. Besonders klasse sieht das zum Beispiel bei Streifen-Stoff aus. Wenn die Streifen auf der einen Seite waagrecht und auf der anderen senkrecht sind. Auch mit Markuna due hab ich es ausprobiert.

markuna-due-dunkelblau-shooting-l-1-von-16

Wer genau hinsieht erkennt den Wechsel. Klar, kommt der Effekt hier nicht so sehr wie bei Streifen rüber, aber dennoch verleiht es dem Shirt noch mehr Pep.markuna-due-dunkelblau-shooting-l-14-von-16

Eine kleine Besonderheit quasi mit eingebaut. Des Weiteren die Ärmel: Fledermausärmel. Dadurch kann man ein Muster komplett dem Ärmel lang verlaufen lassen.

markuna-due-dunkelblau-shooting-l-7-von-16

Zu dem dunkelblau-weißen Stoff wollte ich unbedingt rot kombinieren. Ich liebe das Farbspiel zwischen blau und rot.

markuna-due-dunkelblau-shooting-l-12-von-16

Erst wollte ich nur die Tasche und das Halsbündchen in der roten Farbe nähen, doch dann meinte meine Tochter dass sie auch am Arm und am unteren Saumabschluss etwas Rotes haben möchte.

markuna-due-dunkelblau-shooting-l-6-von-16

Hab ich dann natürlich gemacht. Ich finde es immer schön wenn meine Kinder ihre eigenen Vorstellungen und Ideen mit reinbringen. Sowie auch ihre Vorlieben. Meine sechsjährige Tochter hier möchte zum Beispiel immer gerne total lange Ärmel haben. Sie sollen auf keinen Fall zu kurz sein.

markuna-due-dunkelblau-shooting-l-9-von-16

Wenn ich Shirts oder Kleider nähe, dann verlängere ich meist schon von vornherein die Ärmel. Das hab ich letztens in einem Blogpost bereits erwähnt. Nämlich deshalb, weil unsere Shirts meist von der Breite ewig lange passen würden, die Ärmel aber irgendwann zu kurz sind. Um dem zu entgehen mach ich sie von Beginn an oft länger. markuna-due-dunkelblau-shooting-l-8-von-16

Zudem lass ich anschließend meine Kinder dann das Kleidungsstück probieren und entschiede je nach Passform ob die Ärmel von der Länge her passen, ich sie kürzen oder verlängern muss.

markuna-due-dunkelblau-shooting-l-5-von-16

Das ist natürlich der Vorteil wenn man seine „Kunden“ direkt vor Ort hat… haha! 🙂

markuna-due-dunkelblau-shooting-l-2-von-16

Und das sind in meinem Fall ja immer meine Kinder oder ich selbst. Oder natürlich mein Mann. Allerdings hab ich diesen erst einmal benäht und das ist schon zwei Jahre her… Er hat tatsächlich erst kürzlich gesagt, dass er sich wünscht dass ich ihm auch mal etwas nähe… Dass ich das erleben darf… der Wahnsinn!!!

markuna-due-dunkelblau-shooting-l-4-von-16

Das werde ich auf alle Fälle tun. Ober dann auch so posiert wie meine Tochter hier??? Haha!!! 🙂 🙂 🙂

markuna-due-dunkelblau-shooting-l-13-von-16

Aber ich glaub er würde sich tatsächlich sehr darüber freuen. Er meint ja schon immer dass er mich mal unterstützen muss mit meinen Stoffen – und ich ihm doch aus „meinen“ Stoffen etwas nähen soll. So eine Jogginghose meinte er letztens… Aber naja… meine Designs sind bisher ja nicht wirklich so „männlich“… Wobei sowas wie hier vielleicht sogar gehen würde… haha…Wäre auf jeden Fall spannend ihn darin zu sehen… Haha!

markuna-due-dunkelblau-shooting-1-11-von-16

Also mal sehen was noch so an raxn-Stoffen kommen wird… Ich finde das ja selbst immer total aufregend. Denn ich weiß, bevor ich mich ans Zeichnen setzte, tatsächlich auch nie was am Schluss herauskommt… Darum liebe ich das Designen auch so sehr!!! Es ist jedes Mal aufregend, spannend und abwechslungsreich.

markuna-due-dunkelblau-shooting-l-3-von-16
Und auch hier im Blog wird es immer wieder spannend und abwechslungsreich sein… je nachdem was ich gerade genäht oder gewerkelt habe… in welcher kreativen Phase ich stecke und wonach mir ist. Für mich selbst hab ich in der letzten Zeit zum Beispiel hauptsächlich Kleider genäht. Und genau das werde ich euch als nächstes zeigen. Mein Kleid aus Markuna due in Farbe schwarz. Darauf freue ich mich schon so sehr! Ebenfalls ein Schnitt von schnittreif & fritzi. Einer meiner absoluten Lieblinge, nämlich Frau Fannie. Übrigens hab ich letzte Woche entdeckt dass es nun einen neuen extrem tollen Damenkleiderschnitt von den beiden kreativen Damen gibt: Frau Vilma! Dieser hat absolutes Potential einer meiner totalen Lieblingsschnitte zu werden! Ich liebe diesen Style… Das Kleid werde ich mir auf alle Fälle so bald wie möglich nähen

markuna-due-by-raxn-stoffbild-neu-mit-l-1-von-1Ihr Lieben, das war’s auch schon wieder. Hier nochmal alle fünf Farben in der Übersicht, nämlich rosa, fliedergrau, dunkelblau und schwarz.

 

Und HIER geht’s zu allen aktuell verfügbaren raxn-Designs bei alles-fuer-selbermacher.

Ganz liebe Grüße

Eure

Unterschrift kleiner-2

____________________________________________________

Stoffe:

GOTS-Sommersweat Markuna due. Fabric design by raxn for alles-fuer-selbermacher.

Kombistoff: dunkelroter Jersey aus meinem raxn-Stoffvorrats-Schrank.

Schnitte:

Schnitt: Fledermausshirt Jette.

About Susn

Hallo, ich bin Susn alias Susanne Ida Schiegl, freie Designerin aus Bayern/Germany und Gründerin des Labels raxn. Ich bin 35 Jahre jung, Mama von vier wunderbaren Kindern und voller Leidenschaft für alles Schöne, das mich glücklich macht.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*